Akupunktur Chinesische Medizin Hamburg Chunlan Li
Akupunktur Chinesische Medizin HamburgChunlan Li

Behandlungsgebiete für die Therapie

Schmerzen, Arthrose / Arthritis in allen Gelenken, Migräne, Kopfschmerzen,  Rheuma, Gicht, HWS-Syndrom, Frozen-shoulder, Tennisarm, Schulter -Nackenverspanungen, Bandscheibenvorfall, LWS-Syndrom, Knie– und Hüftschmerzen, Hexenschuß, Schmerzen des Kau- und Zahnsystems

Chronische Krankheiten, Asthma, Bronchitis, häufige Erkältung, Allergie, Reizmagen, Sodbrennen, Schluckbeschwerden, Magenentzündung, chronischer Durchfall,  Verstopfung, Reizdarm, Chronische Blasenentzündung, Kreislaufschwäche, Hochblutdruck

Tinnitus, Hörsturz, Augentränen, Meniere - Krankheit,

Heiserkeit, chronische Mandelentzündung, Heuschnupfen,  Nasennebenhöhlenentzündung

 

Menstruationsstörungen, Unfruchtbarkeit, Wechseljahresbeschwerden,

Hilfe bei Kinderwunsch, Probleme in der Schwangerschaft


Trigeminusneuralgie, Gesichtslähmung, Polyneuritis, Karpaltunnelsyndrom, Schlaganfalllähmung, Ischialgie, Intercostalneuralgie

Gürtelrose , Akne, Juckreiz, Neurodermitis, Allergie, Ekzeme

Schlafstörung,  Schweißausbruch,  Angstzustand,  Depression, Herzklopfen, Nervosität, Unruhe

Abnehmen, Rauchentwöhnung, Burn - Out - Syndrom

 

 

Behandlungsverlauf:

 

Durch das ausführliche Gespräch und die dazugehörige Zungen- und Pulsmessung wird die Anamnese gesammelt, analysiert und diagnostiziert. Somit wird ein Chinesisches medizinisches Krankheitsbild vom Patienten gewonnen und ein individuelles Behandlungskonzept für den Patienten erstellt. In der Regel werden 2 - 3 Sitzungen in der Woche durchgeführt. Meistens sind insgesamt 10 - 15 Therapiesitzungen nötig.

 

Die Abrechnung erfolgt analog nach der Gebührenordnung für Ärzte ( GOÄ ).

 

Mit dem HVV zu uns
Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© 1999-2017 Akupunktur Chinesische Medizin Hamburg Chunlan Li - Aktualisierung 18.03.2017

Anrufen

E-Mail

Anfahrt